Cro English Italian
   
 

Sehr bekannt ist harte Pager Schafskäse. Die Schafe aus Pag werden auf den Bergflächen, wo häufiger Sturmwinde Salz bringen, gezüchtet. Eben dieser Salz, der Salbei und die Strohblume geben dem Käse von Pag ein spezifisches und erkennbares Aroma.

Zu dem Pager Käse sollte man Pager Lammfleisch, Wein und Schinken probieren.

Auf dem Fischmarkt können frischer Fisch, Krebse und Muscheln besorgt werden, doch können Fischspezialitäten auch in den zahlreichen Restaurants genossen werden.

Im Benediktinerkloster Hl. Margarete wird der sogenannte „baškotin“ hergestellt, ein hartes Gebäck dessen Herstellungsprozess ein Geheimnis des Klosters bleibt.

 
 
   
         
Kontakt:
+ 385 91 201-9566